Ziele der GDANSA

  • Förderung des gegenseitigen Verständnisses zwischen Deutschland und Australien/Neuseeland

  • Ehrenamtliche Organisation, Durchführung und Förderung des Schüleraustauschprogramms zwischen Deutschen, Australischen und Neuseeländischen Schülern

  • Jugendlichen einen stipendienfinanzierten Aufenthalt ermöglichen, welcher dem Verständnis für Kultur, Lebensweise und Sprache des Gastlandes dient

  • Auswahl von Gastfamilien, welche die Gastschüler unentgeltlich aufnehmen

  • Betreuung der Schüler während ihres Aufenthaltes im Gastland (in enger Kooperation mit der Ehemaligenorganisation GASS sowie der australischen Schwesterorganisation SAGSE)

Seit 1971 verfolgt die GDANSA erfolgreich diese Ziele. Ergebnis dessen ist eine ständig wachsende Zahl junger Deutscher, Australier und Neuseeländer mit Erfahrungen über das Leben im anderen Land aus erster Hand. Viele Stipendiaten engagieren sich nach ihrer Rückkehr im Ehemaligenverein GASS Germany e.V. Die Arbeit der GDANSA wird heute fast ausschließlich von ehemaligen Austauschschülern geleistet. Beides ist Beweis für die hohe Identifikation mit den Zielen der GDANSA e.V. und der Qualität ihrer Arbeit.



   Impressum     Kontakt